slider

Meldungen

John Lennon zum Gedenken

9. Oktober 2019

Heute wäre der Beatle John Lennon 79 geworden. Für uns ist das ein Anlass, uns bei Andreas Böhle zu bedanken, der eine Art Schulheft mit Zeitungsausschnitten über die Beatles bei uns vorbei brachte. Jemand hatte es in das Tauschhaus am Stellinger Weg gebracht. Herr Böhle sah es und fand, es sei bei uns besser aufgehoben. Wenn Sie auch solche "Schätze" haben oder finden, bringen Sie sie zu uns.


> zu weiteren Meldungen

Termine

  • 15. Oktober 2019

    Zweite Revolution oder Aufruhr?

    Die Hungerunruhen in Hamburg im Juni 1919
    Vortrag von Uwe Schulte-Varendorff

     

    Nach der Niederlage des Deutschen Kaiserreichs 1918 bestimmten Hunger und Not den Alltag der Bevölkerung. Dies war der Nährboden für die Ende Juni 1919 in der Stadt ausbrechenden „Sülzeunruhen“.

    > zu den Veranstaltungen
  • 18. Oktober 2019

    Erzählcafe Telemannschule mit Kaffee und Kuchen

    Kreativität an der Telemannschule in den 1950er-Jahren
    Eine Kooperationsveranstaltung von Kreativhaus Eimsbüttel und Geschichtswerkstatt Eimsbüttel

     

    Jörg Petersen zeigt Bilder von Schulklassen und Schülerarbeiten, die der Lehrer Lothar Rudloff in seinem Werk- und Kunstunterricht an der Telemannschule in den 1950er-Jahren fotografierte. Tragen Sie Ihre Erinnerungen bei!

    > zu den Veranstaltungen
  • 22. Oktober 2019

    Lebertran & Rock’n Roll

    Geschichten aus Kindheit und Jugend in der Eimsbütteler Nachkriegszeit
    Autobiographische Lesung mit Maren Witte

     

    Maren Witte wuchs mit zwei älteren Schwestern ohne den im Krieg verschollenen Vater in Hamburg-Eimsbüttel auf. In ihrem Buch erzählt sie von persönlichen Erlebnissen aus ihrer Kindheit und Jugend.

     

    > zu den Veranstaltungen
  • 25. Oktober 2019

    Matthias Oppermann

    "Verkörperungen"
    Malerei und Zeichnung

     

    > zur Reihe Schauplatz
  • 27. Oktober 2019

    Der jüdisch-orthodoxe Friedhof Langenfelde

    Männer bitte mit Kopfbedeckung!

     

    Treffpunkt: 11 Uhr, S-Bahn Langenfelde

    Dauer: 1,5 Stunden / Kosten: €5

    Anmeldung nicht nötig.

    > zu den Rundgängen