slider

Mitmachen

Möchten Sie unseren Newsletter beziehen?

Demnächst finden Sie hier ein Newsletter-Anmeldeformular. Bis dieses programmiert ist, senden Sie uns bitte ganz "traditionell" eine E-Mail an gweims@t-online.de mit der Bitte um Aufnahme in den Newsletter.

 

Möchten Sie Ihre Geschichte erzählen?

Sie leben schon lange in Eimsbüttel, haben viel erlebt, möchten ihre Erlebnisse und Erfahrungen für die Nachwelt dokumentieren? Dann schreiben Sie uns bitte einen Brief an die Geschichtswerkstatt Eimsbüttel, Sillemstraße 79, 20257 Hamburg, senden Sie uns eine E-Mail an gweims@t-online.de, rufen uns an unter der Telefonnummer 040 490 46 22 oder besuchen uns jeden Dienstag und Mittwoch in der Zeit von 13.00 bis 18.00 Uhr.

 

Möchten Sie ausstellen?

Sie verfügen über alte Fotografien, Plakate, Karten, Flugblätter, Werbeschilder oder Bauzeichnungen aus und zu Eimsbüttel und wollen diese gerne in der Öffentlichkeit präsentieren? Sie haben sich ein Ausstellungskonzept zu einem Eimsbütteler Thema ausgedacht? Ihre Eimsbütteler Familiengeschichte ist als kollektive Biografie mit Originaldokumenten darstellbar? Prima, dann sollten wir miteinander ins Gespräch kommen. Senden Sie uns eine E-Mail, rufen Sie uns an oder kontaktieren Sie uns persönlich.

 

Möchten Sie unsere Arbeit unterstützen? 

Sie können unsere Arbeit durch einmalige oder regelmäßige Spenden unterstützen. Als gemeinnützig anerkannter Verein stellen wir Anfang jeden Jahres eine Spendenbescheinigung aus, die Sie zur Steuerersparnis bei ihrem Finanzamt einreichen können.


Sie können uns auch Dokumente mit einem Eimsbütteler Bezug wie Fotografien, Ansichtskarten, Bücher, Broschüren, Stadtpläne, Karten, Zeitungen und Zeitschriften sowie persönliche Lebensdokumente spenden. Bitte kontaktieren Sie uns.

 

Sie suchen Informationen und Fotografien zur Eimsbütteler Geschichte? Wir verfügen über eine Fotokartei, eine Büchersammlung sowie ein Archiv zu unseren bisherigen Projekten. Mailen Sie, rufen an oder kommen persönlich vorbei.

 

Sie haben eine Idee für einen Rundgang, ein Forschungsthema, ein Buchprojekt oder eine Ausstellung? Dann melden Sie sich bitte bei uns.

 

Unser Spendenkonto lautet:

Morgenland e. V.

Postbank Hamburg

IBAN DE97 2001 0020 0476 0702 04

 

 

Möchten Sie Mitglied werden?

Mit einer Mitgliedschaft unterstützen Sie uns finanziell aber auch politisch.  Der Mitgliedsbeitrag ist € 60,00 pro Jahr. Als Mitglied haben Sie einige Vorteile: Sie erhalten Anfang jeden Quartals das gedruckte Programmfaltblatt per Post. Sie werden zu den weiteren Aktivitäten des Vereins eingeladen. Zu den Rundgängen der Geschichtswerkstatt Eimsbüttel haben Sie freien Eintritt. Sie können auf der jährlichen Mitgliederversammlung über die Aktivitäten und die Mittelverwendung des Vereins mitbestimmen sowie den Vorstand wählen.

 

Das Anmeldeformular können Sie bei uns vor Ort ausfüllen oder es hier herunterladen, ausdrucken, ausfüllen und unterschrieben an uns schicken: Galerie Morgenland / Geschichtswerkstatt Eimsbüttel, Sillemstraße 79, 20257 Hamburg