slider

Publikationen

  • Buch

    Gezweckt & Aufgemöbelt Inhabergeführte Geschäfte in Eimsbüttel
    Herausgeber/in: Galerie Morgenland/Geschichtswerkstatt EimsbüttelVerlag: EigenverlagHamburg
    Seiten: 80 SeitenPreis: 5,00 EuroErscheinungsjahr: 2018

    Fotografien von 25 Geschäften und deren Geschäftsinhaber. Ergänzt durch Informationen zur Geschichte der Geschäfte.

  • Buch

    Marions Buch »Ach schau an, und wer küsst mir?«: Der kurze Lebensweg der Marion Baruch
    Herausgeber/in: Hg. v. d. Galerie Morgenland/ Geschichtswerkstatt EimsbüttelVerlag: VSAHamburgISBN: 978899657715
    Seiten: 64 SeitenPreis: 5,80 EuroErscheinungsjahr: 2017

    Zahlreiche farbige Abbildungen und Fotos. Inhalt u. a.:

    Inge Grolle: Leben, Verfolgung, Deportationen von Hamburger Juden in der NS-Zeit

  • Buch

    Peter Blachstein Von der jüdischen Jugendbewegung zur Hamburger Sozialdemokratie: Biographie eines Sozialisten (1911-1977)
    Autor/in: L. Joseph Heid
    Herausgeber/in: Hg. v. der Galerie Morgenland/Geschichtswerkstatt EmsbüttelVerlag: VSAHamburgISBN: 9783899656121
    Seiten: 392 SeitenPreis: 29,80 EuroErscheinungsjahr: 2014

    Zahlreiche Fotos

    Leseprobe

  • Buch

    Was ich Euch erzählen will Meine Kindheit und Jugend im Hamburger Arbeiterviertel Eimsbüttel
    Autor/in: Elfie Buth mit Martin Kempe
    Herausgeber/in: Hg. v. der Galerie Morgenland/Geschichtswerkstatt EimsbüttelVerlag: VSAHamburgISBN: 978899655636
    Seiten: 96 SeitenPreis: 9,80 EuroErscheinungsjahr: 2013

    Zahlreiche Abbildungen

    Leseprobe

  • Buch

    Militarismus, Revolution und soziale Not Geschichten um die Kasernen in der Hamburger Bundesstraße
    Autor/in: Peter Offenborn (Text)
    Herausgeber/in: Hg. v. der Galerie Morgenland/ Geschichtswerkstatt EmsbüttelVerlag: VSAHamburgISBN: 978899655872
    Seiten: 96 SeitenPreis: 9,80 EuroErscheinungsjahr: 2013

    Zahlreiche Abbildungen

    Leseprobe

  • Buch

    „Von den grauen Vorstadtslums zur modernen Stadt im Grünen?“ Wohnsiedlungen der Nachkriegszeit im Stadtteil Hamburg-Eimsbüttel
    Autor/in: Sielke Salomon
    Herausgeber/in: Hg. v. der Galerie Morgenland/Geschichtswerkstatt EimsbüttelVerlag: EigenverlagHamburg
    Seiten: 54 SeitenPreis: 3 EuroErscheinungsjahr: 2013
  • Buch

    "Ich fühle mich hier zu Hause" Italienerinnen und Italiener aus Eimsbüttel erzählen ihre Geschichte. Mit drei Stories von Vito Avantario
    Autor/in: Beatrice Verendi / Sielke Salomon (Bearb.)
    Herausgeber/in: Hg. v. der Galerie Morgenland/Geschichtswerkstatt EimsbüttelVerlag: EigenverlagHamburg
    Seiten: 106 SeitenPreis: 9,80 EuroErscheinungsjahr: 2012

    210 z. T. farbige Abbildungen

    Inhaltsverzeichnis

  • Buch

    Stolpersteine in Hamburg-Eimsbüttel und Hamburg-Hoheluft-West Biographische Spurensuche: 2 Bände (A-L, M-Z)
    Autor/in: Susanne Lohmeyer
    Herausgeber/in: Hg. v. d. Landeszentrale für politische Bildung u. d. Institut für die Geschichte der deutschen JudenVerlag: Landeszentrale für politische BildungHamburgISBN: 978929728828
    Seiten: 630 SeitenPreis: SpendeErscheinungsjahr: 2012

    Zahlreiche Abbildungen

    Stolpersteine Hamburg

  • Buch

    Über den Tellerrand geguckt Biografische Skizzen aus der internationalen Küche Hamburgs
    Autor/in: Irene Schülert
    Herausgeber/in: Hg. v. d. Galerie Morgenland/Geschichtswerkstatt EimsbüttelVerlag: Dölling und Galitz VerlagHamburgISBN: 978862180141
    Seiten: 216Preis: 19,90 EuroErscheinungsjahr: 2011

    Zahlreiche Farbfotos

    Inhaltsverzeichnis

  • Buch

    "... und nicht zuletzt Ihre stille Courage" Hilfe für Verfolgte in Hamburg 1933-1945
    Herausgeber/in: Hg. von Ulrike HoppeVerlag: edition wartenauHamburgISBN: 9783941308039
    Seiten: 248 SeitenPreis: 19,80 EuroErscheinungsjahr: 2010

    Ein Projekt des Vereins "Geschichtswerkstätten Hamburg e. V."

    Mit einem Beitrag von Sielke Salomon "Lebensmittelhilfe für Juden am Grindel"

  • Buch

    Von Spanien nach Eimsbüttel Ein Interviewprojekt zu spanischer Migration
    Autor/in: Anna Menny
    Herausgeber/in: Hg. v. der Galerie Morgenland/Geschichtswerkstatt EimsbüttelVerlag: EigenverlagHamburg
    Seiten: 72 SeitenPreis: 6,50 EuroErscheinungsjahr: 2010

    38 Abbildungen

    Inhaltsverzeichnis

  • Buch

    Spuren der Steine Projektmappe von ...
    Autor/in: Frauke Steinhäuser
    Herausgeber/in: Hg. v. der Galerie Morgenland/Geschichtswerkstatt EimsbüttelVerlag: Landeszentrale für politische BildungHamburg
    Seiten: 36 SeitenPreis: KostenfreiErscheinungsjahr: 2009

    Spuren der Steine

  • Buch

    Außer Rand und Band Eimsbüttler Jugend in den 50er Jahren
    Autor/in: Volker Böge
    Herausgeber/in: Hg. v. der Galerie MorgenlandVerlag: Dölling und Galitz VerlagHamburgISBN: 978930802678
    Seiten: 208 SeitenPreis: 19,80 EuroErscheinungsjahr: 2009

    2. Auflage, 50 Abbildungen

    Inhaltsverzeichnis

  • Buch

    Bauhausarchitektur in Lokstedt? Die Siedlung Julius-Vosseler-Straße/Vizelinstraße/ Beethovenallee/Repgowstieg aus dem Jahr 1931
    Autor/in: Susanne Lohmeyer/Sielke Salomon/Gestaltung: Andrea Orth
    Herausgeber/in: Hg. v. der Galerie Morgenland/Geschichtswerkstatt EimsbüttelVerlag: EigenverlagHamburg
    Seiten: 124 SeitenPreis: 15,00 EuroErscheinungsjahr: 2008

    Zahlreiche farbige und sw-Abbildungen

  • Buch

    „Man nimmt sich mit, wohin man geht“ Lebensgeschichten von Migranten in Hamburg
    Autor/in: Irene Schülert
    Herausgeber/in: Hg. v. der Galerie Morgenland/Geschichtswerkstatt EimsbüttelVerlag: Dölling und Galitz VerlagHamburgISBN: 9783937904399
    Seiten: 223 SeitenPreis: 12,80 EuroErscheinungsjahr: 2006
  • CD

    Die kurze Stunde Null Nach Tagebuchaufzeichnungen Mai bis Juli 1945
    Autor/in: Uwe Storjohann
    Herausgeber/in: Hg. v. der Galerie Morgenland/Geschichtswerkstatt EimsbüttelVerlag: mOcean im Dölling und Galitz VerlagHamburg
    Preis: 12 EuroErscheinungsjahr: 2005

    Hörbuch.

    Sprecher: Uwe Storjohann und Jörg Kleemann

  • Buch

    Geschichtswerkstätten gestern – heute – morgen Bewegung! Stillstand. Aufbruch? Hamburger Zeitspuren 2
    Herausgeber/in: Hg. v. der Forschungsstelle für Zeitgeschichte und der Galerie Morgenland/Geschichtswerkstatt EimsbüttelVerlag: Dölling und Galitz VerlagHamburgISBN: 3935549911
    Seiten: 89 SeitenPreis: 8 EuroErscheinungsjahr: 2004

    Volker Böge: Zur Einleitung

    Axel Schildt: Zur Einleitung

    Volker Ulrich: Wie alles anfing. Die neue Geschichtsbewegung der achtziger Jahre

    Michael Wildt: WerkstattGeschichte - eine Zeitschriftenprojekt

    Gisela Wenzel: "Grabe, wo du stehst". Zwei Jahrzehnte Berliner Geschichtswerkstatt

    Margret Marker: Werkstattbericht aus der Praxis: Geschichtswerkstatt Wilhelmsburg

    Beate Meyer: Methodische Mühsal: Oral History in Geschichtswerkstätten und andernorts

    Michael Zimmermann: Haben Geschichtswerkstätten eine Zukunft?

  • DVD

    Galerie Morgenland Geschichtswerkstatt Eimsbüttel "Es ist doch nicht alles so uneben, was die Morgenländer sagen und tun." (Johann Peter Hebel)
    Autor/in: Ein Film von Lars Ole
    Herausgeber/in: Hg. v. der Galerie Morgenland/Geschichtswerkstatt EimsbüttelVerlag: EigenverlagHamburg
    Seiten: 14 MinutenPreis: 15 EuroErscheinungsjahr: 2004

    Der Film gibt einen Einblick in die Arbeit der Geschichtswerkstatt Eimsbüttel und dokumentiert wie Stadtteilgeschichte weit über ihre Grenzen hinaus Bedeutung gewonnen hat.

  • Buch

    Als in Eimsbüttel die Straßenbahn noch fuhr Eine Kindheit und Jugend in den 50er Jahren. Reihe Eimsbüttler Lebensläufe Bd. 6
    Autor/in: Joachim Grabbe
    Herausgeber/in: Hg. v. Jens MichelsenVerlag: Dölling und Galitz VerlagHamburgISBN: 9933374995
    Seiten: 151 SeitenPreis: 12,80 EuroErscheinungsjahr: 2004

    2. Auflage

  • Buch

    25 Jahre Galerie Morgenland Geschichtswerkstatt Eimsbüttel Festschrift
    Herausgeber/in: Hg. v. der Galerie Morgenland/Geschichtswerkstatt EimsbüttelVerlag: EigenverlagHamburgISBN: 3980812677
    Seiten: 256 SeitenPreis: 10 EuroErscheinungsjahr: 2003

    Inhalt u. a.:

    Volker Böge: "... Treffpunkt, Meinungsumschlagplatz für kritische, unbändige Entwürfe". Zur Vor- und Frühgeschichte der Galerie Morgenland 1978-1984

    Beate Meyer: Zwischen Anspruch und Wirklichkeit - stadtteilbezogene Geschichtsforschung 1984-1989. Ein Erfahrungsbericht

    Susanne Lohmeyer/Dagmar Wienrich: Arbeitsgruppe "Juden in Eimsbüttel 1933-1945"

    Gerd Koch: Helmuth Warnke - ein Schriftsteller aus Eimsbüttel, ein Autor der Arbeit der Galerie Morgenland

    Detlef Siegfried: Subversiver Alltag. Geschichtswerkstätten zwischen Politik und Wissenschaft

    Michael Studemund-Halévy: Die Hamburger Nachkommen des Amsterdamer Kaufmanns Jacob Israel Belmonte

    Patrick Wagner: Schweigen, um dazuzugehören: Zur Geschichte polnischer "Displaced Persons" in Hamburg

    Sielke Salomon: Annäherung an Alfred Keidel

    Volker Böge: Eimsbütteler Jugend historisch: Eine Projektsequenz der Galerie Morgenland

    Sielke Salomon: Das Haus Sillemstraße 79 - Stützpunkt des "roten" Eimsbüttel oder ein "unpolitisches bürgerliches Haus"?

    Hans Walden: Yukka gloiosa in Lastrops Garten, Nachtigallen im Lastroper Holz

    Wolfgang Steiner: Der Stadtteil als Lernort

  • Buch

    „Goldfasane“ und „Nazissen“ Die NSDAP im ehemals „roten“ Stadtteil Hamburg-Eimsbüttel
    Autor/in: Beate Meyer
    Herausgeber/in: Hg. v. der Galerie Morgenland/Geschichtswerkstatt EimsbüttelVerlag: SelbstverlagHamburgISBN: 3980812634
    Seiten: 166 SeitenPreis: 9 EuroErscheinungsjahr: 2002

    Inhaltsverzeichnis

  • Buch

    „Eine städtebauliche Wiedergutmachung“ Bauen und Wohnen in Hamburg-Eimsbüttel 1950-1968
    Autor/in: Sielke Salomon
    Herausgeber/in: Hg. v. der Galerie Morgenland/Geschichtswerkstatt EimsbüttelVerlag: Dölling und Galitz VerlagHamburgISBN: 3933374774
    Seiten: 291Preis: 24,50 EuroErscheinungsjahr: 2000
  • Buch

    Eimsbütteler Facetten 1894–1994 Einblicke in 100 Jahre Stadtteilgeschichte
    Autor/in: Sielke Salomon
    Herausgeber/in: Hg. v. der Galerie Morgenland/Geschichtswerkstatt EimsbüttelVerlag: SelbstverlagHamburg
    Seiten: 110 SeitenPreis: 9,20 EuroErscheinungsjahr: 1999
  • Buch

    „... daß die Jugend das Anrecht hat, sich in ihrer Freizeit in würdigen Räumen zu treffen“ Gründung und Anfänge des Heims der offenen Tür Bundesstraße vor 50 Jahren
    Autor/in: Volker Böge
    Herausgeber/in: Hg. v. der Galerie Morgenland/Geschichtswerkstatt EimsbüttelVerlag: SelbstverlagHamburg
    Seiten: 30 SeitenPreis: 2,50 EuroErscheinungsjahr: 1999
  • Buch

    „Ich erlauschte folgendes Gespräch: ...“ Mit Polizeispitzeln durch Eimsbütteler Kneipen der Jahrhundertwende
    Autor/in: Sielke Salomon, Patrick Wagner (Bearb.)
    Herausgeber/in: Hg. v. der Galerie Morgenland/Geschichtswerkstatt EimsbüttelVerlag: SelbstverlagHamburg
    Seiten: 114 SeitenPreis: 4,00 EuroErscheinungsjahr: 1995

    Inhaltsverzeichnis

  • Buch

    "The Flat Foot Floogee ... treudeutsch, treudeutsch" Erlebnisse eines Hamburger Swingheinis. Reihe Eimsbüttler Lebensläufe Bd. 1
    Autor/in: Gunter Lust
    Herausgeber/in: Hg. v. Jens MichelsenVerlag: Dölling und Galitz VerlagHamburgISBN: 3926174412
    Seiten: 159 SeitenPreis: 5 EuroErscheinungsjahr: 1992